Yoga, Hängematte & Pool

Heute hab ich hier zum ersten Mal Yoga mitgemacht. An den Beginn um 7.30h und 90 Minuten lang (und das bei auch schon ganz gut hohen Temperaturen) muss sich mein untrainierter weißer Körper erst noch gewöhnen… Aber es tut sehr gut und ist in so einer besonderen Umgebung natürlich nochmal was ganz anderes. Erste Erkenntnis: Rückenschmerzen hab ich zumindest schonmal keine mehr…

  • Mittagessen: Jackfruit mit Dhal (Linsencurry), gekochte Jackfruit-Samen, Lulu Minis (Chili-Pesto)
  • Abendessen: Kürbissuppe, frisch gebackenes Rosinenbrot, Gurkensalat und süßer Karotten-Halva als Dessert

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s